Rotes Weinlaub

Die immergrünen oder sommergrünen Weinreben sind mehrjährige Pflanzen. In unseren Breiten ist die Weinrebe als kultivierte Pflanze bekannt, bei der der Wurzelstock von den Winzern zurückgeschnitten wird. In ihrer wilden Form winden sich die Sprossranken bis zu 20 m weit und klettern an allem hinauf, was Halt bietet. Wir produzieren aus dieser Pflanze rein pflanzliche, sehr hochwertige Rotes Weinlaub Tinktur Essenz Kräutertropfen.

Duschlbaur's Rotes Weinlaub Kräutertinktur

Wertvolle Substanzen, die unser Rotes Weinlaub Kräuterauszug beinhaltet: Flavonoide, Quercitrin, Rutin, Gerbstoffe wie Gallocatechin, Wein- und Apfelsäure, Mineralstoffe und Zucker.


Über die Rotes Weinlaub Kräutertinktur:

  • Anwendungsgebiete: Venen, Beine, Besenreißer, Krampfadern
  • Reinsubstanz – nur Wirkstoffe der Kräuter enthalten
  • Arzneimittelqualität der Kräuter
  • Gute Alternative zu Kapseln oder Tee
  • Ausreichend für 50 Tage Kräuterkur
  • Höchste Qualitätsstandards und Hygienerichtlinien
  • Frei von künstlichen Zusätzen und Farbstoffen
  • Hergestellt nach traditionellen alchemistischen Grundsätzen – nach Ansicht von Paracelsus

Alchemische natürliche Kräuteressenz, 50ml Glasflasche

25.00 inkl. Mwst.

Produktkategorie: Artikelnummer: 0048

Beschreibung

Rotes Weinlaub Tinktur Essenz – vitis vinifera Kräutertropfen

Die natürlichen Inhaltsstoffe der Rotes Weinlaub Tinktur Essenz Kräutertropfen sind: Wasser, Alkohol, Rotes Weinlaub.

Für die Herstellung dieser sehr wertvollen Kräutertropfen verwenden wir die Blätter.

Der holzige Stamm trägt rundliche bis herzförmige Blätter. Die Blätter sind drei- bis fünflappig und am Rand grob gezähnt. Die Blattunterseite ist filzig behaart.

In der kurzen Blütezeit locken unscheinbare, gelbgrüne, in Rispen oder Trugdolden wachsende Blüten Bienen und andere Insekten an. Aus den Blüten werden grüne bis dunkelviolette Beeren (Früchte), die wir als Weintrauben so schätzen. Weltweit gibt es über 2.000 Weintraubensorten.

Die rote Weinrebe findet sich in der Familie der Weinrebengewächse (Vitaceae). Von Menschenhand angebaut wird sie in Mittel- und Südeuropa, Australien und Südafrika.